Aus- und Weiterbildung/ Anerkennung

 

  • Allgemeine Krankenpflegeausbildung (1992-1995) St. Vincenz- Krankenhaus Limburg an der Lahn 
  • Anerkennung der Berufsbezeichnung in Österreich (Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerin (DGKP)2004 durch das Gesundheitsministerium in Wien
  • Fachweiterbildung für Anästhesie- und Intensivpflege (2002- 2004) Universitätsklinikum Heidelberg (720 h theoretischer und praktischer Unterricht, 2350 h fachpraktischer Unterricht)
  • Studium der Pflegepädagogik (10/2012  bis 03/2016) an der Hochschule Ravensburg- Weingarten

Wissenschaftliche Facharbeiten

  • Postoperative Überwachung und Pflege nach kardiochirurgischen Eingriffen
  • Bauchaortenaneurysma 

Kinästhetik, Basale Stimulation, Kinetische Therapie und Mega- Code- Training im Rahmen der Weiterbildung absolviert